Chancenschätzung Sofortiges und kostenloses Feedback zu deinen Chancen auf ein Sportstipendium

 Seidlstr. 8, 80335 München, D

 +49 89 21 76 69 43

 ms@monaco-sports.com

 monaco-sports

Für 2018 haben wir nur noch 29 Plätze frei.
Der letzte Interessent hat sich vor 22 Stunden bei uns gemeldet.

Aktuelles

  • ⚽⚽Philipp spielt nach dem Abi in den USA im Daemen Men's Soccer Team und studiert am Daemen College 🎓. Herzlichen Glückwunsch Philipp! 🎇🎉🎇 #scholarship #athleticscholarship #collegesport

    16.04.2018

  • Die Auswahl der passenden Universität

    Im Bewerbungsprozess für ein Sportstipendium in den USA gibt es Einiges zu tun. Die spannendste Phase ist sicherlich die Auswahl der passenden Universität, sobald die ersten Angebote von College Trainern eintrudeln. Wir nennen diese Phase auch gerne ein gegenseitiges Beschnuppern von Trainern und Sportlern. Beide Parteien prüfen für sich ab, ob die andere Partei den Vorstellungen entspricht und ob man sich eine Zusammenarbeit vorstellen kann. Gespickt ist dieser Zeitraum mit vielen persönlichen Gesprächen, die sowohl über das Telefon, per Skype, per WhatsApp oder auch persönlich vor Ort in Europa oder in den USA stattfinden.

    20.11.2017

  • 🏀🏀 Unser Captain Max schreibt als Experte für FOCUS Online zum Thema Sport in den USA. Diesmal geht es um den Draft der NBA.

    03.04.2018

  • Sollte ich lieber den ACT oder den SAT Test machen?

    An dieser Frage scheiden sich die Geister. Die Einen meinen seit jeher, der ACT Test sei „leichter“, gerade was den Englischteil betrifft. In der Tat gab es im Jahr 2016 einige Anpassungen beim SAT Test. Das Collegeboard, die Herausgeber des SAT Tests, haben sich bei der Neuaufbereitung des Tests auf neue Studien gestützt, die besagen, dass der „alte“ SAT tatsächlich im Englischteil zu wenig Aussagekraft mit sich bringen würde. Der „alte“ SAT Test hat nämlich teilweise englische Vokabeln abgefragt, von denen selbst ein Muttersprachler selten zuvor gehört hatte. Insofern hat sich nach Ansicht der ACT Test Fürsprecher der SAT in diesem Bereich dem ACT angepasst.

    24.09.2017

  • 🏌️‍♂️🏌️‍♂️Ein neuer Erfahrungsbericht von unserem Golfer Ferndinand: "Nach nun ca. 2 Monaten an der Hannibal La - Grange University in Missouri kann ich bereits von einigen tollen Aspekten erzählen, und dabei kommt das Beste dieses Semesters und dieser Saison erst noch. Vielen Dank an Monaco Sports und besonders Tobias Menhofer, dank dem ich dieses Angebot bekommen habe und der mir bei dem Prozess immer zur Seite stand." 👉👉👉 Mehr auf https://www.monaco-sportstipendium.de/erfahrungsbericht/toll-zeit-als-golfstipendiat-und-das-beste-kommt-erst-noch 👈👈👈

    22.03.2018

  • Wie funktioniert Sponsoring?

    Du bist gut in einer Sportart und möchtest durch Sponsoren deinen Sport finanzieren? Du fragst dich, wie du an Sponsoren kommst? Du willst wissen, warum Sponsoren manche Personen oder Teams stark fördern und andere, möglicherweise sogar bessere Sportler, leer ausgehen?

    01.09.2017

  • Auch in Europa gibt es fantastische Universitäten, wie die IESE Business School, die internationale 🌟 Strahlkraft besitzen. In unserem Interview mit José Pons (Director Corporate Development bei IESE) erfährst du mehr über die Studienmöglichkeiten bei unserem Partner. 🌍 ➡ https://www.monaco-sportstipendium.de/blog/partner-spitzenuni

    14.03.2018

  • Mit welchem Niveau kann man den amerikanischen Fußball vergleichen?

    Immer wieder stoße ich auf großes Interesse, wenn ich von meiner Fußballzeit in den USA spreche. Zum Einen ist da der Mythos des Landes USA, welches aufhorchen lässt, zum Anderen das College-Leben, welches viele „nur“ aus amerikanischen Kultfilmen kennen. Viele begegnen mir mit Vorurteilen gegenüber dem amerikanischen Fußball, ähnlich wie es auch noch beim Frauenfußball auf breiter Ebene (auch in Deutschland) der Fall ist. „Können die Amis überhaupt Fußball spielen?“

    04.07.2017

  • Wieder eine tolle Bewertung für unseren Sportstipendien Service! Trau dich und lass dich von unseren Profis in die USA begleiten 😚👏👏 "Liebes Monaco-Sports-Team, vielen Dank für die erstklassige Beratung und Betreuung. Euren Service würden wir so zusammenfassen: Top Service von Profis für Profis - sehr gut! Besonders möchten wir uns bei Karoline Heinze für die gute und sorgfältige Begleitung bedanken. Weiter so und alles Gute. Ulrich Frehse"

    08.03.2018

  • Interview mit NCAA-Star Gavin Schilling

    Verliere bei allem was Du tust nie Dein Ziel aus den Augen. Sei stets diszipliniert, bleibe fokussiert und passe auch Dein Umfeld Deinen Zielen an.

    11.05.2017

  • Neuer Podcast der Sportfamilie ist online. Heute geht es um das Thema Scouting und Jugendtennis. https://itunes.apple.com/de/podcast/sportfamilie/id1336447332?mt=2 oder http://11pinp9.podcaster.de/ Hubert Freudenstein (Chef-Scout der Firma HEAD und Leiter des HEAD Team Germany) gab Max sehr interessante Einblicke in seine tägliche Arbeit. Unter anderen erfahrt ihr in diesem Gespräch einiges über: - die Arbeit eines Tennis-Scouts - Anforderungen die eine Firma wie HEAD an die Vertragsspieler (von morgen) stellt - die Besonderheiten in der Zusammenarbeit mit Managern von jungen Spielern - länderspezifische Unterschiede im Jugendtennis - das wichtigste Lernalter im Tennis - Fehler im Tennistraining und seitens der Verbände - die Entdeckung von Alexander Zverev - gute Tennis-Akademien in Europa Viel Spaß beim zuhören und sorry für die Tonqualität (die Aufzeichnung des Telefonats hat nicht perfekt funktioniert). Der Inhalt ist zwar wichtiger aber die Form sollte auch optimal sein. Daran wird beim nächsten Mal gearbeitet :) P.S.: Ideen für neue Interviewgäste, Feedback, Kritik und Anregungen jederzeit gerne an sportfamilie@monaco-sports.com

    26.02.2018

  • Monaco Sports Netzwerktreffen Sommer 2017

    Monaco Sports Netzwerktreffen Sommer 2017

    Am Samstag den 17.06.2017 unser Netzwerktreffen in München statt. Mit dabei sind ehemalige, aktuelle und künftige Sportstipendiaten, sowie Stars aus Sport und Wirtschaft. Teilnehmer haben die Chance: sich mit anderen Sportlern auszutauschen aktuelle Sportstipendiaten aus den USA kennen zu lernen Erfahrungen von ehemaligen Sportstipendiaten zu sammeln unsere Coaches kennen zu lernen und Fragen zu stellen Tipps für die Karriere von Experten aus Sport und Wirtschaft zu bekommen.

    24.04.2017

  • 🌍 Auch in Europa gibt es fantastische Universitäten, wie die IESE Business School, die internationale 🌟 Strahlkraft besitzen. In unserem Interview mit José Pons (Director Corporate Development bei ISESE) erfährst du mehr über die Studienmöglichkeiten bei unserem Partner. ➡ https://www.monaco-sportstipendium.de/blog/partner-spitzenuni

    26.01.2018

  • Die Wege eines Sportstipendiaten in den USA

    Vor etwa fünf Jahren haben sich unsere Wege getrennt. Letztes Jahr habe ich sie zuletzt In Belgrad bei einer Hochzeit gesehen, wo der Bräutigam seine Flitterwochen nach hinten verschoben hatte, um stattdessen ein kleines Soccer-Revival in einer kleinen Fussballhalle mit uns für einen Tag zu starten

    05.04.2018

  • 🎓"Die Wege eines Sportstipendiaten in den USA" In unserem neuen Blog findest du heraus, welche Wege sich nach deinem Sportstipendium in den USA auftuen können! https://www.monaco-sportstipendium.de/blog/die-wege-eines-sportstipendiaten-in-den-usa

    05.04.2018

  • Sportstipendien-Scouts gesucht

    Du hat ein großes Netzwerk im Sport zu Leistungssportlern, Trainern, Funktionären, Medien und Vereinen? Du bringst Eigenantrieb und Selbstdisziplin mit? Du kannst offen und ehrlich kommunizieren sodass wir problemlos zusammenarbeiten können? Du möchtest taltentierten Sportlern eine vielversprechende Zukunft ermöglichen? Dann bist du bei uns richtig. Wir suchen ab sofort für unseren USA-Sportstipendien-Vermittlungsservice Monaco Sportstipendium kommunikations- und kontaktfreudige Scouts in den Sportarten: Fußball – Tennis – Leichtathletik - Golf – Feldhockey.

    26.09.2017

  • 👌👌👌"Dankeschön Monaco Sports für die Unterstützung auf meinem Weg zum Studium in den USA. Ohne euch, eure Motivation, Hilfe und ohne die Geduld mit mir hätte ich es nicht geschafft. Die Zusammenarbeit mit Monaco Sports ist effizient, professionell und für jeden Sportler empfehlenswert, der in den Staaten studieren will und die Möglichkeit nutzten will Studium und Sport perfekt zu vereinbaren." Viele weitere Bewertungen findest du auf unserer Website! #Sportstipendium #Scholarship

    27.03.2018

  • Wie unterscheiden sich Sportstipendien Agenturen?

    n diesem Blogeintrag möchten wir das Thema der Auswahl der richtigen und passenden Agentur für die Beratung und Vermittlung eines Sportstipendiums in den USA besprechen. Da es natürlich neben MONACO SPORTStipendium noch weitere Agenturen gibt und für die interessierten Sportler und Eltern die Unterschiede nur schwer zu erkennen sind, möchten wir euch einige Tipps mit auf den Weg geben, wie ihr für euch die passende Agentur auswählen könnt. Uns erreichen (leider) häufig verzweifelte Anrufe und Nachrichten von Sportlern anderer Agenturen oder deren Eltern, die mit der Leistung von ihrem Betreuer unzufrieden sind und im Bewerbungsprozess fest hängen. Dabei beklagen sich die Betroffenen im Wesentlichen über 2 Kernpunkte: die mangelnde Betreuungsqualität die fehlenden Angebote von College. Doch was ist bei diesen Abiturienten falsch gelaufen? Wie kann sich ein Sportler vor dieser Sackgasse auf dem Weg zum Sportstipendium schützen?

    01.09.2017

  • 🎾🎾🎾 Vielen Dank an Monaco Sports für die tolle und seriöse Zusammenarbeit. Aktuell absolviere ich mein viertes Semester an der Baylor University in Waco Texas. Diesen Sprung hätte ich nicht ohne das Monaco Sports Team geschafft. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt während der Zusammenarbeit und wurde immer gut beraten. Einen besonderen Dank geht an Max Breböck, der mir die ganze Zeit zur Seite gestanden hat. Viele Grüße euer Coni! Feedback von Constantin Frantzen, der gerade an der Baylor University im Baylor Men's Tennis Team spielt. Danke dir!

    19.03.2018

  • Sportstipendium in den USA bei RedBull Salzburg

    Amerikanische College-Mannschaften suchen regelmäßig den Weg nach Europa, um ihre Teams nach vorne zu bringen.

    Auch in diesem Jahr hatten wir die Möglichkeit ein amerikanisches College-Team auf unserem heimischen Boden begrüßen zu dürfen. Die Villanova Wildcats, das Fußballteam der größten Universität Pennsylvanias, forcierten eine Zusammenarbeit, um ihrem Team die Möglichkeit einer Europatour zu eröffnen.

    18.07.2017

  • "Ich habe unsere Zusammenarbeit wirklich toll gefunden! Immer wenn ich Hilfe gebraucht habe habe ich sie auch sehr schnell von dir bekommen! Dank Monaco Sport konnte ich ein top Uni finden bei der ich mich total wohl fühle! VG, Luca" 🎾🎾🎾 Danke an Luca Wiedenmann von University of Tennessee ist begeistert

    09.03.2018

  • Wie beeinflusst der Wechselkurs die Kosten deines Studiums in den USA?

    Angefangen bei einfachen Dingen wie einem Schokoriegel, über Kosten für mein Studium bis hin zu Flügen zwischen Deutschland und den USA, alles war rund ein Drittel günstiger. Für mich als Student war das über Jahre hinweg sehr viel Geld. Beziffert man diese Summe in Zahlen, sparte ich mir jährlich mehr als 2.500$, auf meine gesamte Studienzeit gerechnet, weit über 10.000$.

    15.05.2017

  • 👌🏼 Mit diesen 6 Tipps findest du die passende Hochschule für dein Stipendium in den USA! Jetzt in unserem neuen Blog 👇🏼👇🏼👇🏼 https://www.monaco-sportstipendium.de/blog/wahl-der-uni-in-amerika

    28.02.2018

  • Die Möglichkeiten nach der Schule Leistungssport auszuüben und die Bedeutung der Sportstipendien

    Leistungssport nach dem Abitur?

    Für sportlich talentierte Oberstufenschüler ist diese Frage noch wesentlich schwieriger, weil sie neben der Entscheidung für eine berufliche Richtung auch noch zwischen Sport und Karriere abwägen müssen. Entscheiden sie sich für ein zeitintensives Studium, bleibt oftmals keine Zeit mehr für Training und Wettkämpfe. Dadurch müssen sie im Sport kürzer treten und verpassen die Chance, ihr wahres Potential in dem Sport zu entfalten. Legen die Absolventen den Fokus wiederrum auf den Sport, bedeutet das, dass berufliche Chancen verbaut bleiben können und eine unsichere Zukunft bevorsteht.

    30.04.2017

  • Das Campus Magazin von ARD und ARD-alpha und BR - Bayerischer Rundfunk war bei uns zu Gast um sich über Sportstipendien in den USA zu informieren. Michi Molata gibt auch ein paar Insider Infos aus Amerika. https://youtu.be/JkiIRlG1M0M

    30.01.2018

  • Tennisstar Sebastian 'Basti' Fanselow im Interview mit Monaco Sports

    Monaco Sports Academy - Interview mit Collegetennis-Star Sebastian 'Basti' Fanselow

    Basti Fanselow wurde während seiner Zeit als Sportstipendiat an der Pepperdine University zu einem der drei besten Collegetennis-Spieler der USA und ist nun als Tennisprofi dabei die Weltrangliste nach oben zu klettern.

    10.03.2017

  • Heute Episode Nr. 12 des Podcasts Sportfamilie - Interview mit Tischtennisstar Tom Schmidberger. Download der Folge z.B. bei iTunes https://itunes.apple.com/…/podca…/sportfamilie/id1336447332… oder https://www.podcast.de/podcast/637460/ ... Im Interview spricht Tom über seine Anfänge, sein Training, seine Routinen und nicht zuletzt auch über Damen-Curling :) Viel Spaß beim reinhören.

    09.04.2018

  • Netzwerktrefffen Dezember 2017

    Alle Infos zum Netzwerktreffen der Sportstipendiaten im Dezember 2017

    15.11.2017

  • ⚽🎓 "Meine Sorge wegen des Niveaus des Teams hat sich ganz schnell erledigt, da mit jeder Saison sich das Team ja durch die Abgäbge (Seniors) und die Neuzugänge (Freshmens) leicht ändert. In meinem Fall hatte ich das große Glück in einem großartigen Team zu landen, was sich zusammen mit meinen Stärken bis zum nationalen Turnier gespielt hat. Das Heimweh ist bei mir durch die heutigen sozialen Medien kein Problem mehr, weil es sich nicht so weit weg anfühlt, wenn man täglich kurz telefonieren oder Skypen kann. Ich genieße meine Erfahrungen sehr und jeder Tag ist ein großes Geschenk und die ich mitlerweile zu schätzen weiß. Ich bedanke mich hiermit nochmal herzlich bei Monaco Sports für ihre großartige Unterstützung und wenn DU grade dabei bist zu Überlegen, ob du sowas auch machen möchtest, kann ich es dir nur ans Herz legen. Eine solche Erfahrung zu machen, macht dein Leben auf jeden Fall reicher." https://www.monaco-sportstipendium.de/erfahrungsbericht/dina-fussballstipendium

    30.03.2018

  • Monaco Sports Netzwerktreffen Sommer 2017

    Im Juni 2017 fand das Sommer-Netzwerktreffen von Monaco Sports wieder in München statt. Bei bestem Wetter konnten sich die Sportler und Sportlerinnen zunächst beim Beachvolleyball kennen lernen. Mit dabei waren neben den Betreuern und Cpatains ettliche ehemalige, aktuelle und künftige Sportler. Auch Philip Poser, der nach dem Sportstipendium Torwart in der Slowakai wurde, hat seine Skillz beim beachen gezeigt.

    04.09.2017

  • 🍀🌎 Trau dich! Wir schätzen deine Chancen für ein Sportstipendium in den USA kostenlos und unverbindlich. 🔜 https://www.monaco-sportstipendium.de/chancenschaetzung "Zurückblickend war die Entscheidung nach dem Abi den Weg in die USA zu suchen eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Ich habe neben meinen zwei Bachelor Studien viele Freunde fürs Leben gefunden und war in 25 verschiedenen Bundesstaaten mit Highlights wie New York City, Chicago, Miami, Los Angeles und Las Vegas."

    21.03.2018

  • Interview mit der IESE Business School

    Auch in Europa gibt es fantastische Universitäten mit internationaler Strahlkraft mit denen wir kooperieren. Heute möchte wir euch im Rahmen eines Interviews die IESE (www.iese.edu - Instituto de Estudios Superiores de la Empresa) vorstellen, eine der führenden Business Schools der Welt. Max konnte in München mit José Pons (Director Corporate Development bei IESE) sprechen.

    01.09.2017

  • 👀Folge 8 unserer Fabian Herbers Kolumne: 🛫Flug in die Freiheit! 🇺🇲️ "Es ist alles im Kopf. Die Mentalität entscheidet über Erfolg und Scheitern. Ich musste es wenigstens versuchen. Ich redete mir gut zu und malte mir Szenarien aus, wie ich sie in den Filmen gesehen hatte."👇👇👇👇 https://www.monaco-sportstipendium.de/vom-college-zum-profi

    13.03.2018

  • Was wir beim Hochschulsport von den USA lernen können

    In den USA hat der Spitzensport an den Universitäten einen hohen Stellenwert. Den Hochschulen verschafft das Einnahmen und Ansehen. In Deutschland hingegen führt der Studentensport nur ein Nischendasein. Warum eigentlich?

    30.05.2017

  • Unser Football Athlete Daniel Posmik hat es geschafft!👏👏👏 "Seit meinem ersten High School Spiel in den USA war für mich eines klar: Ich will College Football spielen! Als Ursportart des Landes ist die Konkurrenz jedoch enorm stark, was das Ganze für einen Europäer wie mich deutlich erschwert. Wie bei jedem Hinderniss im Leben gibt es jedoch auch hier ein einfaches Lösungsrezept: Entschlossenheit und Disziplin! Vorgestern hatte ich die Ehre die Unterlagen für ein Vollstipendium zu einer starken NAIA-Universität zu unterschreiben. Dies habe ich zu einem großen Teil dem professionellen und tatkräftigen Support von Monaco Sports zu verdanken. Lieber Max, ich danke Dir für Rat und Tat und freue mich schon als Teil der Lions Familie Deutschland auf dem Gridiron repräsentieren zu dürfen!"

    05.03.2018

  • Interview mit Matthias Bachinger

    Sportstipendien Experte Max Breböck im Interview mit Tennis Profi Matthias Bachinger über Ernährung

    10.05.2017

  • Ab sofort findet ihr alle Beiträge der (ehemals) Monaco Sports Academy unter dem neuen Podcast Sportfamilie unter https://www.podcast.de/podcast/637460/ oder natürlich auch bei iTunes oder anderen Podcast-Anbietern. In den bisherigen Folgen u.a.: - Ex-Weltrekord-Hochspringer Carlo Thränhardt über Leichtathletik und Tennis - Olympiasieger Lars Riedel über mentale Tipps in entscheidenden Momenten - Tennisprofi Matthias Bachinger über das Leben als Tennisprofi - Personal Trainerin Eri Trostl über Tipps zu Ernährung, Training und Motivation - Sportkommentator Marco Hagemann über Lampenfieber und die 89. Minute - Sporternährungsexperte und Bestseller-Autor Dr. Konopka über Ernährung von Profisportlern Der Podcast Sportfamilie von Max bringt Beiträge für Menschen die ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit verbessern möchten, Interviews mit spannenden Menschen aus den Bereichen Leistungs- und Freizeitsport, Profisport, US-Sport, und Personal Training. Ziel jeder Episode ist es, konkret umsetzbare Tipps und Ratschläge zu liefern. Neue Podcast-Folgen gibt es alle 14 Tage jeweils Montags.

    20.02.2018

  • Abitur 2017, was kommt danach?

    Abitur 2017, was kommt danach?

    In den nächsten Wochen stehen für viele Schüler aus ganz Deutschland die Abiturprüfungen an. Ich selbst habe im Jahr 2000 mein Abitur abgelegt und ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, dass die Prüfungen ein einschneidendes Erlebnis für mich waren. Im Vorfeld macht man sich viele Gedanken darüber, ob man das überhaupt schafft und ob man die Unmengen an Lehrstoff in seinen Kopf bekommt.

    21.04.2017

  • "Eigentlich kostet das Studium an der Elite-Uni rund 38 000 Euro Gebühren pro Jahr – Robin zahlt aber keinen Penny! Dank eines Vollstipendiums. Über vier Jahre wird das Abwehr-Talent mit rund 211.000 Euro gefördert. Die Agentur „Monaco Sportstipendium“ hat Robin nach Charlottesville vermittelt." Danke Express (Zeitung) für diesen tollen Artikel! https://www.express.de/sport/fussball/borussia-moenchengladbach/von-der-gladbach-jugend-in-die-mls--fohlen-talent-robin-macht-jetzt-us-karriere-29402772

    09.01.2018