Chancenschätzung Sofortiges und kostenloses Feedback zu deinen Chancen auf ein Sportstipendium

 Seidlstr. 8, 80335 München, D

 +49 89 21 76 69 43

 ms@monaco-sports.com

 monaco-sports

Für 2018 haben wir nur noch 58 Plätze frei.
Der letzte Interessent hat sich vor 3 Stunden bei uns gemeldet.

College Sport mit MONACO SPORTStipendium

Einführung

In den USA findet leistungsorientierter Sport nicht in Vereinen, sondern in den Schulen und Universitäten statt. Der College Sport unterscheidet sich in einigen Punkten stark vom Vereinssport, der in Deutschland überwiegt.

 

College Sport in den USA hat ...

  • hohes Ansehen in der Universität bei Dozenten und Kommilitonen
  • ein hohen Stellenwert in der amerikanischen Gesellschaft
  • ein internationales Umfeld mit Sportlern aus der ganzen Welt
  • ein ausgewogenes Umfeld im geregelten Alltag mit Studium und Sport
  • eine einzigartige Atmosphäre bei Wettkämpfen
  • eine professionelle Betreuung durch Trainer und Ärzte
  • qualitativ extrem hochwertige Sportanlagen

 

Dadurch, dass die Sportler nicht alles auf eine Karte setzen, sondern neben dem Leistungssport auch studieren, stehen den Sportstipendiaten nach ihrem Abschluss drei verschiedene Wege offen: Profisport, akademische Karriere an jeder Universität der Welt oder berufliche Karriere.

Mit dem Sport Scholarship in den USA in der größen Arena auftreten
Gefüllte Stadien sind bei College Wettkämpfen die Regel

College Sportverbände

Es gibt zwei Organisationen bzw. Verbände die für den Spielbetrieb und für die Einteilung der Ligen zuständig sind: die NCAA (National Collegiate Athletic Association) und die NAIA (National Association of Intercollegiate Athletics).

 

In der NCAA gibt es drei Divisionen. Die Einteilung basiert auf der Größe und nicht der Spielstärke der Hochschule. In jeder Liga gibt es unterschiedliche sportliche Niveaus, sodass sich Sportler in jeder Division Richtung Profisport entwickeln können.

Ziel der Collegesportverbände ist die charakterliche Entwicklung der Sportler mit einem Sportstipendium in den USA. Sie gehen also in diesem Punkt eine Symbiose mit der Philosophie von US Colleges ein. Hier kannst du dich hinsichtlich der "Core-Values" informieren, die ein Sportstipendiat im Laufe seines Studiums in den USA entwickeln sollte.

Anzahl der Sportler in den College Verbänden
  • 475.000 student-athletes in der NCAA Division I, II, III
  • 65.000 student-athletes in der NAIA

Warum gibt es Sportstipendien in den USA?

Anzahl der teilnehmenden Universitäten
  • 1092 Hochschulen in der NCAA Division I, II, III
  • 245 Hochschulen in der NAIA

Welche Sportarten sind möglich?

Männer

Frauen

Wähle deine Sportart in der Kopfleiste unserer Website um spezifische Informationen zu erhalten. Ist diese nicht enthalten, dann informieren wir dich gerne darüber. Sprich uns einfach an.

Ein Video sagt mehr als 1000 Worte

Exkurs Olympische Spiele
  • 1020 EHEMALIGE, AKTUELLE UND ZUKÜNFTIGE STUDENT-ATHLETES WAREN BEI DEN SPIELEN IN RIO 2016 VERTRETEN
  • 56 OLYMPISCHE MEDAILLEN HABEN ALLEINE DIE ATHLETEN DER STANFORD UNIVERSITY IN RIO 2016 GEWONNEN

Bekannte Sportler mit Stipendien Vergangenheit

 

Lies bitte weiter und erfahre, welche Vorteile für dich als Sportstipendiat entstehen.

Tipp: Für Alle, die den Bewerbungsprozess kennen lernen wollen, bietet sich im ersten Schritt unser Do-It-Yourself Paket an. So kannst du auf das komplette Wissen über die Sportstipendien in den USA zugreifen und dich genau über den Ablauf der Bewerbung informieren. Mit unserer detaillierten Anleitung kannst du die Bewerbung selbstständig durchziehen, oder jederzeit auf unsere persönliche Expertenbetreuung upgraden.